Weihnachtsfeier des 1. Gardekorps

Bereits am 22.11.2019 verabredeten sich die Mitglieder des 1. Gardekorps zur traditionellen Weihnachtsfeier. Ziel war es in der beginnenden Hektik der Vorweihnachtszeit auch einmal fern vom Karneval ein paar schöne und besinnliche Stunden zu verbringen.

Der Besuch eines Weihnachtsmarktes gehörte da natürlich dazu. Auch aufgrund des frühen Termins verschlug es die Gardisten zunächst auf den Stolberger Weihnachtsmarkt, der sich vom Zentrum über mehrere kleine Plätze hoch bis zur Stolberger Burg erstreckt. So musste an mehreren idyllischen Stationen der ein oder andere Glühwein getrunken werden.

Anschließend wartete ein reichhaltiges Essen im Traditionshaus „Weißes Rösl“ auf die hungrigen Männer.

Bereits hier wurde dann klar, dass es einen Abend ohne Karneval wohl kaum geben würde. Denn im Gasthaus tagte zu diesem Zeitpunkt der Tross des designierten Stolberger Karnevalsprinzen André I. So kam auch eine erste „Audienz“ mit Gruppenbild zu Stande. 

Nach dem zünftigen Mahl verschlug es die Gardisten noch auf ein paar Bierchen in die eine oder andere Gaststätte. Auch hier konnte man sich dem Karneval dann doch nicht entziehen. Die KG Fidele Zunfthäre feierte ihre „Aftershowparty“ so wurde es noch ein langer aber schöner Abend unter Kameraden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.